Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

AOK-Gesundheitskonto

Die AOK Nordost unterstützt Ihren gesunden Lebensstil in allen Lebensphasen. Mit dem AOK-Gesundheitskonto können Sie flexibel und individuell zwischen zahlreichen Gesundheitsleistungen wählen. Dafür stehen Ihnen jährlich bis zu 270 Euro zur Verfügung.

AOK-Gesundheitskonto – Leistungen mit denen Sie gesund bleiben

Mit dem AOK-Gesundheitskonto können Sie Präventions- und Gesundheitsleistungen im Wert von 270 Euro pro Jahr in Anspruch nehmen. Egal ob Babyschwimmen oder homöopathische Arzneimittel – wählen Sie unter Gesundheitskursen und wählbaren Gesundheitsleistungen das Beste für sich selbst und investieren Sie so in Ihre Gesundheit. Das AOK-Gesundheitskonto wird Ihnen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Sie können jederzeit starten.

Erstattung der Leistungen

Nehmen Sie eine der wählbaren Leistungen in Anspruch und reichen Sie bis zum 31. März des Folgejahres den Erstattungsantrag, Ihre Rechnung oder einen Zahlungsnachweis ein. Für die Gesundheitskurse benötigen wir zusätzlich Ihre Teilnahmebescheinigung und für homöopathische Arzneimittel die ärztliche Verordnung. Wir prüfen Ihre Unterlagen und erstatten Ihnen den entsprechenden Betrag.

Erstattungsantrag (PDF-Datei, 246 KB)

Teilnahme an Gesundheitskursen (PDF-Datei, 241 KB)

Postanschrift:
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
AOK-Gesundheitskonto
14456 Potsdam

Alle Leistungen auf einen Blick

  • Gesundheitskurse
  • Beitrag Sportverein
  • Sportzahnschutzschiene
  • Homöopathische Arzneimittel
  • eHealth-Angebote und digitale Sportkurse
  • Quantified-Self-Hardware
  • Partnerbegleitung Geburtsvorbereitungskurs
  • Hebammenrufbereitschaft
  • Babyschwimmen

Gesundheitskurse

Vitalität und Lebensfreude durch eine gesündere Lebensweise – Gesundheitskurse unterstützen Sie dabei.
Für wen: AOK-Versicherte ab 6 Jahre
Wie oft: 2 Kurse pro Kalenderjahr
Leistung: insgesamt bis zu 170 Euro

Beitrag Sportverein

Bewegung tut gut. Deshalb zahlt die AOK Nordost einen Zuschuss für den Mitgliedsbeitrag im Sportverein von Kindern und Jugendlichen.
Für wen: AOK-versicherte Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre
Wie oft: pro Kalenderjahr
Leistung: bis zu 50 Euro

Sportzahnschutzschiene

Schutz vor Zahnverletzungen beim Sport. Beteiligung an den Anschaffungskosten über einen Vertragszahnarzt.
Für wen: jeder AOK-Versicherte
Wie oft: pro Kalenderjahr
Leistung: 80 Prozent der Kosten, bis zu 80 Euro

Homöopathische Arzneimittel

Zur Unterstützung der ganzheitlichen Genesung beteiligt sich die AOK Nordost an den Kosten für homöopathische Arzneimittel auf Privatrezept eines Vertragsarztes.
Für wen: jeder AOK-Versicherte
Wie oft: pro Kalenderjahr
Leistung: bis zu 50 Euro

eHealth-Angebote und digitale Sportkurse

Von zu Hause oder unterwegs aktiv sein. Sie erhalten eine Kostenbeteiligung für Sport-Apps, Online-Fitness-Portale und Online-Kurse.
Für wen: jeder AOK-Versicherte
Wie oft: pro Kalenderjahr
Leistung: bis zu 20 Euro

Quantified-Self-Hardware

Beteiligung an den Kosten für die Anschaffung von Pulsmessern, Self-Trackern– z. B. Apple Watch – und anderen digitalen Fitness-Geräten.
Für wen: jeder AOK-Versicherte
Wie oft: jedes 2. Kalenderjahr
Leistung: 50 Prozent der Kosten, bis zu 50 Euro

Partnerbegleitung Geburtsvorbereitungskurs

Gemeinsam auf die Geburt vorbereiten. Die AOK Nordost beteiligt sich an den Kosten für Geburtsvorbereitungskurse mit Partnerbegleitung durch eine zugelassene Hebamme.
Für wen: AOK-versicherter Partner einer AOK-versicherten Schwangeren mit einem (später) AOK-versicherten Baby
Wie oft: 1-mal pro Schwangerschaft
Leistung: bis zu 85 Euro

Hebammenrufbereitschaft

Rund um die Geburt das Gefühl von Sicherheit. Die AOK Nordost beteiligt sich ab der 37. Schwangerschaftswoche an den Kosten für die Rufbereitschaft von Hebammen.
Für wen: AOK-versicherte Schwangere mit dem (später) AOK-versicherten Baby
Wie oft: 1-mal pro Schwangerschaft
Leistung: bis zu 270 Euro

Babyschwimmen

Babyschwimmen kann die motorische Entwicklung des Kindes fördern. Darum bezuschusst die AOK Nordost Babyschwimm-Kurse.
Für wen: AOK-versichertes Baby im Alter von 3-18 Monaten
Wie oft: 1-mal pro Kind
Leistung: bis zu 85 Euro

Weitere Leistungen der AOK

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt zu meiner AOK Nordost
AOK vor Ort

Unsere über 100 Beratungsstellen haben werktäglich - einige auch am Samstag - geöffnet.

AOK-Servicetelefon

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Rückrufservice
Gesprächstermin vereinbaren