Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Bewegungstag 2017

Gemeinsam mit dem Entertainer DER Christian und dem Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (BVOU), hat sich die AOK Nordost das gemeinsame Ziel gesetzt, Kindergesundheit in der Region Nordost weiter zu stärken.

Bewegung bereits im Kindesalter wichtig

Der Bewegungstag mit CHRISTIAN und der AOK Nordost

Kinder brauchen Bewegung, um Erfahrungen mit ihrem Körper zu sammeln. Sie erproben ihre Möglichkeiten, testen ihre Grenzen und lernen sich selbst kennen. Dazu gehören die eigene Stärke und Leistung, sowie Entspannung und Müdigkeit.

Bewegung ist nicht nur gesund, sondern auch ein Teil der Persönlichkeitsentwicklung von Kindern. Sie fördert die Auseinandersetzung mit der Umwelt und stärkt die sozialen Fähigkeiten eines Kindes. Deshalb ist es wichtig Kinder für Bewegung zu begeistern, damit sie nachhaltig davon profitieren. Denn Bewegung prägt grundsätzlich das gesamte Gesundheits- und Sozialverhalten von Kindern. Zudem soll Bewegung für Ausgeglichenheit, körperlicher Fitness und eine gute Lern- und Konzentrationsfähigkeit sorgen.

Gemeinsam etwas für die Kindergesundheit tun

Kinder für Sport, gesunde Ernährung und Bewegung zu begeistern, ist für die AOK Nordost ein essentielles und nachhaltiges Anliegen. Ganz nach dem Motto: „Gesunde Kinder – gesunde Zukunft“.

Wie das spielerisch gelingen kann, zeigt der Bewegungstag 2017, mit dem die AOK Nordost in diesem Jahr durch Cottbus, Frankfurt (Oder) und Neubrandenburg tourt. Im Vordergrund dieser Veranstaltungsreihe stehen vor allem die Vermittlung von Grundwerten wie Fairness und Respekt sowie natürlich Spaß.

Dieses nordostweite Kinder-Gesundheitsprojekt wird unterstützt durch den Entertainer DER CHRISTIAN und den Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V., dessen Aufklärungskampagne Orthofit „Zeigt her Eure Füße“ in den letzten acht Jahren schon mehrere tausend Kinder zu mehr Bewegung motiviert hat.

Mit sechs verschiedenen Bewegungsmodulen werden die Kinder auf eine spielerische Art und Weise mit der Bewegung vertraut gemacht. Koordination, Schnelligkeit und Geschicklichkeit spielen hier eine Rolle.

Der Bewegungstag findet am 10. Juli im Stadion der Freundschaft in Frankfurt (Oder), am 12. Juli im Stadion der Freundschaft in Cottbus und am 19. Juli im Jahnstadion in Neubrandenburg statt.

Selbstverständlich sind auch Familien, Bekannte und Freunde herzlich dazu eingeladen, das Sportevent vor Ort mitzuverfolgen und ihre Kleinen von der Tribüne anzufeuern.

Das könnte Sie auch interessieren

Das AOK-Kindertheater „Henrietta“ tourt wieder durch Deutschland.
Mehr erfahren
Mit dem Beratungs- und Betreuungsmodul im AOK-Junior Programm hilft die AOK Nordost jungen Allergikern.
Mehr erfahren
Kindern, die an Asthma bronchiale erkrankt sind, hilft das Behandlungsprogramm AOK-Curaplan Asthma.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Nordost
AOK vor Ort

Unsere über 100 Beratungsstellen haben werktäglich - einige auch am Samstag - geöffnet.

AOK-Servicetelefon

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Rückrufservice
Gesprächstermin vereinbaren