Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Praxis für Kinder-Naturheilkunde und Homöopathie

Die Homöopathie ist eine ganzheitliche, sanft wirkende Heilmethode, die auch für Kinder sehr gut geeignet ist. In der Praxis für Kinder-Naturheilkunde und Homöopathie im Centrum für Gesundheit werden akute und chronische Erkrankungen wie Asthma oder Allergien sanft, sicher und ohne gravierende Nebenwirkungen behandelt.

Exklusiv für AOK-Versicherte

Dieses Angebot ist exklusiv und kostenfrei für Versicherte der AOK Nordost.

Praxisschwerpunkte

  • Behandlung aller akuten und chronischen Erkrankungen
  • Homöopathie

Praxiskonzept

In der Homöopathie wird davon ausgegangen, dass ein Mensch krank wird, wenn seine Lebenskraft geschwächt ist. Ziel einer Behandlung ist, die individuellen Selbstheilungskräfte zu aktivieren, um die Symptome der Krankheit zu überwinden.

Als Homöopathin sehe ich meine Aufgabe darin, einen Menschen dabei zu begleiten und zu unterstützen. Wichtig ist mir, den betreffenden Menschen ganz zu verstehen, dazu gehören biographische, körperliche, seelische, soziale und geistige Aspekte seiner Identität. Meine schulmedizinische Ausbildung hilft mir besonders im Hinblick auf die Diagnostik und bei der Beurteilung von Grenzfällen, die eine schulmedizinische Behandlung erfordern.

Auch in letzter Zeit immer häufiger auftretende Beschwerden, wie zum Beispiel Allergien oder Verhaltensstörungen bei Kindern, können durch die Homöopathie wirksam behandelt werden. Hier wird die ins Ungleichgewicht geratene Balance zwischen Körper, Geist und Seele auf sanfte Art ins Lot gebracht.

Vor allem bei jungen und relativ unbelasteten Organismen der Kinder können homöopathische Mittel sehr gute Ergebnisse erzielen, sodass die Anwendung von chemisch hergestellten Medikamenten oftmals vermieden wird. Somit werden auch mögliche Nebenwirkungen umgangen.

Praxisinformationen

Dr.  Annette Jänsch, Fachärztin für Innere Medizin in der Praxis für Kinder-Naturheilkunde und Homöopathie im Centrum für Gesundheit in Berlin.
Dr. Annette Jänsch

Behandelnde Ärztin: Dr. med. Annette Jänsch, Fachärztin für Innere Medizin Naturheilkunde, Homöopathie, Physikalische Medizin, tätig in der Abteilung für Naturheilkunde im Immanuel-Krankenhaus Berlin-Wannsee.

Adresse
Centrum für Gesundheit (CfG)
Etage 2
Müllerstraße 143
13353 Berlin

Öffnungszeiten und Anmeldung
Freitag: 9 bis 13 Uhr
Terminvereinbarungen sind auch möglich in der Zeit von Montag bis Freitag: 9 bis 12 Uhr

Hinweis: Wir bitten um Ihr Verständnis, dass eine Behandlung grundsätzlich nur bei vorheriger Terminabsprache möglich ist. In Akutfällen sind jedoch auch kurzfristige Behandlungstermine möglich. Bitte rufen Sie uns zu den oben genannten Zeiten an.

Anmeldung unter der kostenfreien Rufnummer: 0800 265080-24384

Videosprechstunde

Für unsere Patienten bieten wir in Kooperation mit der Firma Patientus auch die Möglichkeit einer Videosprechstunde an. Voraussetzung ist eine umfassende Erstuntersuchung und ein abgestimmter Behandlungsplan. Die Zugangsdaten erhalten Sie in der Praxis. Weitere Einzelheiten finden Sie im Informationsbogen zum Download.

Online-Anmeldung Videosprechstunde

FAQ: Videosprechstunde (PDF, 138 KB)

Das könnte Sie auch interessieren

In der Kinder- und Jugendarztpraxis im Centrum für Gesundheit wird Ihr Kind bestens behandelt.
Mehr erfahren
Mit Hilfe von Jolinchens Baderegeln sollen Klein und Groß lernen, Badeunfalle zu vermeiden.
Mehr erfahren
Kindern, die an Asthma bronchiale erkrankt sind, hilft das Behandlungsprogramm AOK-Curaplan Asthma.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Nordost
AOK vor Ort

Unsere über 100 Beratungsstellen haben werktäglich geöffnet.

AOK-Servicetelefon

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Rückrufservice
Gesprächstermin vereinbaren