Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Mädchenfußballtag 2017

Gemeinsam mit „Plan Deutschland“, 1. FFC Turbine Potsdam und dem RSV Eintracht Stahnsdorf lädt die AOK Nordost zum Mädchenfußballtag.

Von den Profis lernen

Ein Mädchen trainiert mit einem Fußball.

Am 29. September 2017 stehen die Profis des 1. FFC Turbine Potsdam, auf dem Sportgelände des RSV Eintracht Stahnsdorf, interessierten Mädchen mit Rat und Antwort zur Verfügung. Von 16 bis circa 19 Uhr erhalten die Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren die Chance gemeinsam mit ihren Lieblingsfußballerinnen von Turbine Potsdam zu trainieren. An zahlreichen Übungsstationen können sie ihr Talent und Geschick unter Beweis stellen und sich von den Spielerinnen und Trainern des Fußball-Bundesligisten wertvolle Tipps und Tricks verraten lassen. Als Andenken können Fotos und Autogramme mit nach Hause genommen werden.

Alle teilnehmenden Mädchen erhalten ein Starterpaket mit T-Shirt, Getränke- und Essensmarke. Mitzubringen sind Trainingssachen und Fußballschuhe.

An den einzelnen Übungsstationen soll der Spaß an der Bewegung und ein faires Miteinander vermittelt werden. Die Mädchen und Jugendlichen für Sport und Bewegung zu motivieren, ist ein wichtiges und nachhaltiges Anliegen der Organisatoren.

Jetzt anmelden!

Für die Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail unter dem Stichwort „Mädchenfußballtag“, sowie die Angabe von Namen, Geburtsdatum und Konfektionsgröße an:

gewinnspiel@nordost.aok.de

Anmeldeschluss ist der 18. September 2017.

Das könnte Sie auch interessieren

Informieren Sie sich hier über die aktuellen Veranstaltungen für Groß und Klein der AOK Nordost.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Nordost
AOK vor Ort

Unsere über 100 Beratungsstellen haben werktäglich - einige auch am Samstag - geöffnet.

AOK-Servicetelefon

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Rückrufservice
Gesprächstermin vereinbaren