Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

PfiFf-Themennachmittag „Pflege-Wohnformen“

Die AOK Pflege Akademie hat das Schulungsangebot zur Ergänzung von „PfiFf - Pflege in Familien fördern“ mit dem Partner Selbstbestimmtes Wohnen im Alter e. V. und dem Pflegestützpunkt Neukölln in Berlin entwickelt.

Schulung für pflegende Angehörige und Betroffene

Eine Seniorin im Kreis ihrer Familie.

Das Angebot richtet sich an Betroffene, pflegende Angehörige und Interessierte, die sich über unterschiedliche Pflege-Wohnformen informieren möchten. Dies sind alternative Wohnformen, wenn das Verbleiben in der eigenen Häuslichkeit – unter Einbeziehung notwendiger und professioneller Strukturen – nicht oder nicht ausreichend sichergestellt werden kann. Die Versorgung oder Betreuung pflegebedürftiger älterer Menschen, sowie Menschen mit Behinderung erfolgt zum Beispiel durch Unterstützung von Angehörigen und Vertragspartnern wie Pflegediensten.

Die Schulung findet in Gruppen statt, um im Sinne der Selbsthilfe den Austausch untereinander zu ermöglichen.

Inhalte der Schulungen

PfiFf - Pflege in Familien fördern

Teil 1 - Unterschiedliche Pflege-Wohnformen im Alter

  • Stationäre Angebote
  • Servicewohnen/Betreutes Wohnen
  • Pflege-Wohngemeinschaften

Teil 2 - Pflege-Wohngemeinschaften

  • Kostenstruktur und Verträge in Pflege-Wohngemeinschaften
  • Die Gemeinschaft und Qualitätsorientierung in Pflege-Wohngemeinschaften

Unter anderem werden folgende Fragen beantwortet:

  • Wo kann ich Informationen über Wohngemeinschaften erhalten?
  • Welche Wohnformen gibt es?
  • Rechte und Pflichten des Bewohners, der Angehörigen und der Vertragspartner
  • Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?

Wichtige Information: Das Angebot ist kostenfrei und kann unabhängig von der Kassenzugehörigkeit oder eines Pflegegrades in Anspruch genommen werden.

Termine und Anmeldung

Die Schulung findet statt:

  • Teil 1 am 6. Oktober 2017 von 14 bis 15.30 Uhr
  • Teil 2 am 20. Oktober 2017 von 14 bis 16.30 Uhr

Beide Teile können Sie unabhängig voneinander besuchen. Die Anmeldung erfolgt über die AOK Pflege Akademie, Telefon: 0800 265080-31541 (kostenfrei).

Die Anmeldung für Teil 1 ist bis zum 5. Oktober 2017 möglich. Für Teil 2 muss die Anmeldung bis spätestens 19. Oktober 2017 erfolgen.

Wo?
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse, Wilhelmstraße 1, 10963 Berlin

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Lebensqualität für Pflegeheimbewohner – das Modellprojekt Pflegeheim Plus macht es möglich.
Mehr erfahren
Welche Alternativen gibt es zum Pflegeheim? Wir beraten Sie, welche Wohn- und Pflegemodelle es gibt.
Mehr erfahren
Der AOK-Palliativwegweiser hilft Ihnen, regionale Anbieter und Ansprechpartner zur Hospiz- und Palliativversorgung zu finden.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Nordost
AOK vor Ort

Unsere über 100 Beratungsstellen haben werktäglich - einige auch am Samstag - geöffnet.

AOK-Servicetelefon

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Rückrufservice
Gesprächstermin vereinbaren