Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt
Medikamente, bunte Pillen
Antibiotika gezielt und gewissenhaft einsetzen

Antibiotikaresistenzen können vermieden werden – durch gezielten Einsatz und richtige Einnahme dieser Medikamente.

Darmkrebsvorsorge
Darmkrebsvorsorge ab 40 Jahren

Für Versicherte der AOK Nordost ist seit Anfang Oktober eine Teilnahme an der Darmkrebsvorsorge bereits ab 40 Jahren möglich.

Integrierte Versorgung für chronisch psychisch Kranke

(06.10.2017) Laut aktuellem Fehlzeitenreport des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) sind Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen in den vergangenen zehn Jahren konstant gestiegen – insgesamt um 79,3 Prozent.

Darmkrebs Früherkennung

Darmkrebs kann gut behandelt werden, wenn er frühzeitig erkannt wird. Die AOK übernimmt die Kosten für die Vorsorge.

Veranstaltungen

Informieren Sie sich hier über die aktuellen Veranstaltungen für Groß und Klein der AOK Nordost.